Problemsymbole

4 minutes reading time (724 words)

Update 1.7 Vorschau

254515914_1157406304791312_2716429556566348810_n

Crytek arbeitet bereits an Update 1.7 obwohl das Event erst beendet wurde. Auch im Update 1.7 gibt es wieder zahlreiche Änderungen. Hier eine Vorschau von Update 1.7.


 Am gestrigen Tag war Crytek wieder mit einem Developer Stream live unterwegs in welchem uns zahlreiche Neuerungen bekannt gegeben wurden, welche mit Patch 1.7 kommen werden.

Zum Anfang kommt ein sehr gutes Feature wie wir finden. Wer kennt es nicht, die Verbindung bricht während einer Runde ab und man fliegt aus dem Spiel. Dies kann natürlich mehrere Ursachen haben. Dennoch hat Crytek dieses Problem an sich genommen und kommt mit einem super Feature. 


Ab Patch 1.7 könnt ihr nämlich "reconnecten" sobald ihr die Verbindung verliert. Dabei muss beachtet werden, dass das Spiel auf dem Server weiter läuft und die Möglichkeit besteht, dass ihr nach der Verbindungswiederherstellung gekillt am Boden liegt. Der Vorteil dabei ist, dass euer Teammate -vorausgesetzt er lebt noch- euch dann wiederbeleben kann. Nach dem Verbindungsabbruch werdet ihr auch darüber in Kenntnis gesetzt wieviel Zeit euch für dieses Spiel noch bleibt. Den Reconnect könnt ihr allerdings auch abbrechen um zurück ins Hauptmenü zu gelangen. Während der Verbindung werdet ihr geduckt in Stellung gehen. Danach bleiben euch 10 Minuten um die Verbindung erneut herzustellen. Eure Partner werden hiervon sogar benachrichtigt mit einem Symbol über eurem Hunter.



 Weiter hat Crytek erneut eine neue Waffe entworfen. Diesmal handelt es sich um die Berthier MLE 92. Diese Waffe ist eine 3 Kugel Waffe mit dem langen Munitionstyp.


Auch an den Eigenschaften wird weiterhin gearbeitet. Diesmal heisst die Eigenschaft Vigor und bringt den Vorteil, dass man in der Schattensicht die Rate für Gesundheit und Stamina verdoppelt. 

Eine weitere Eigenschaft wird Magpie sein. Einen kurzen Effekt erhalten, der dem des Gegengiftsspritze, der Ausdauerspritze oder der Regenerationsspritze ähnelt, wenn du ein Kopfgeld aufnimmst.

Poison Sense ist die dritte Eigenschaft die wie bald nutzen dürfen. Hierbei kannst du vergiftete Hunter durch die Schattensicht sehen. Dabei gilt ein vorgegebener Radius zu dem vergifteten Hunter.

Als letzte Neuerung zu den Eigenschaften wurde Wachsamkeit verbessert. Ab sofort kann man Fallen viel besser und klarer sehen. Es wird also einfacher sein, die Fallen zu identifizieren. 


 Wonach sich sicher einige Spieler gesehnt haben, war eine Art Klassensystem. Bei dem man sich ein Loadout zusammen stellen kann welches man überwiegend nutzt. Du kannst dein Loadout also viel schneller zum Einsatz bringen. Vorausgesetzt du hast genug Hunt Dollar


Auch gibt es wieder neue legendäre Skins für Blutmarken zu erwerben. Den Anfang macht die Springfield 1866 - "Springs End" gefolgt von der Lebel 1886 - "Swan Song" über die Martini Henry IC1 - "Siren´s Song" (Der Schreibfehler auf dem Screenshot stammt nicht von uns :D ) und zum Schluss die Mosin-Nagant Obrez Drum - "Gaunt". 


Auch einige Abschnitte der bereits veröffentlichten Maps bekommen eine Änderung. 

In DeSalle bekommen Shop-Gebäude einen neuen Touch mit neuen Details und neuen Eingängen


Hier nun die Änderungen der verschiedenen Gebiete:

Links immer das Gebiet wie es jetzt noch aussieht und rechts wie es nach dem Update aussehen wird.


Windy Run


Right
Left

 Wolfskopf Waffenlager



Right
Left

Scupper Lake



Right
Left

Catfish Grove



Right
Left

Lockbay Docks



Right
Left

Das waren bisher die wichtigste Änderungen mit Update 1.7

Was haltet ihr davon? Besonders wichtig, wie findet ihr die Änderungen einiger Gebiete?

Update 1.7 inklusive Hotfix live
The Harvest hat begonnen

Related Posts

 

Kommentare (0)

Berwertet 0 von 5 basierend auf 0 Bewerter
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen.
Diesen Artikel bewerten:
Anhänge (0 / 3)
Ihren Standort teilen

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://htda.de/